Userfeedback #808

werke

Added by Meik Michalke about 2 years ago. Updated about 1 year ago.

Status:NeuStart date:
Priority:DringendDue date:
Assignee:Meik Michalke% Done:

49%

Category:-Estimated time: (Total: 5.00 h)
Target version:Repertoire 2) Testing phase II

Description

  • "arbeitstitel" bitte durch "titel" ersetzen
    • das eingefügte "none" ist überflüssig, solange in den anderen feldern auch nichts steht. alternativ sollte der text verschwinden, wenn man das feld anklickt; dann könnte man den "scheintext" noch für kurze hinweise zum ausfüllen nutzen
    • wenn der featured artist unbekannt ist, passiert einfach nichts. hier müsste ein link zum anlegen hin
  • bei den beiträgen wäre eventuell ein personenbasierter auswahlansatz hilfreicher, als ein beitragstypbasierter. d.h. einer person sollten mit einem vorgang mehrere beiträge zuzuordnen sein, sonst klickt man sich wund
  • alternativ wenigstens in einem schritt mehrere personen einer rolle zuweisen, im augenblick gehr nur genau eine
  • wenn man eine VG auswählt, wird diese in der übersicht nicht angezeigt; ebenso die anderen rollen-details
  • bei performance "interpretation" statt "aufnahme" schreiben, das klingt wie die person klingt, die am mischpult sitzt
  • statt "neighboring reights society" sollte hier auch einfach generisch "collecting society" stehen; daß die sich nur um leistungsschutz kümmert, ergibt sich aus dem kontext
  • instrumente: "drums" statt "drum"
  • die verwertungsgesellschaft sollte auch mit dem künstler verbunden sein und vorausgewählt werden, wenn eine person ausgewählt wird
  • die anzeige des liedtextes sollte zeilenumbrüche und leerzeichen zulassen, idealerweise einen monospace-font
  • man kann das audiofile bei der auswahl nicht direkt vorhören, wenn man es einem werk zuordnen will; das wird problematisch, wenn man viele files mit ungünstigen dateinamen hochgeladen hat. eventuell sollte ein kommentarfeld zum upload dazu, in dem "z.b. angabe des titels" als hinweis steht

Subtasks

Webfrontend #811: Creation: change contribution guiFeedbackThomas Mielke

Webfrontend #816: working title -> title in Creation FormErledigtWerkeverwaltung

Webfrontend #817: default collecting society in creation contributionNeuWerkeverwaltung

Webfrontend #818: change "drums" to "drum"ErledigtWerkeverwaltung

Webfrontend #819: show creation: recognize linefeeds in lyricsNeuAlexander Blum

Webfrontend #820: preview audio in Creation form -> ContentNeuWerkeverwaltung

Webfrontend #822: featured artist needs create button ...AbgewiesenWerkeverwaltung

Webfrontend #823: missing details in show creationNeuWerkeverwaltung

Datenbank #824: 'interpretation' instead of 'recording' ...AbgewiesenWerkeverwaltung

History

#1 Updated by Thomas Mielke about 2 years ago

  • Assignee changed from Werkeverwaltung to Meik Michalke

Meik Michalke wrote:

  • das eingefügte "none" ist überflüssig, solange in den anderen feldern auch nichts steht. alternativ sollte der text verschwinden, wenn man das feld anklickt; dann könnte man den "scheintext" noch für kurze hinweise zum ausfüllen nutzen

War ein bug. Der Add Creation Knopf sollte gar nicht erscheinen, solange die Datei noch nicht verarbeitet wurde. (Sie könnte z.B. ja abgelehnt werden.) In dem Fall würde der Titel aus dem audio tag stat None eingetragen werden.

  • wenn man eine VG auswählt, wird diese in der übersicht nicht angezeigt; ebenso die anderen rollen-details

notiert.

Was hälst Du von Julians Vorschlag #766 die VG in der Liste schon beim Bearbeiten mit anzuzeigen?

  • statt "neighboring reights society" sollte hier auch einfach generisch "collecting society" stehen; daß die sich nur um leistungsschutz kümmert, ergibt sich aus dem kontext

z.B. nicht bei Julian. Ich glaube hier gibt es enormes Verwechselungspotenzial mit der auf dem Metadaten-Tab unter Tarifkategorie genannten VG. Dass es um Leistungsschutzrecht geht sollte man dort schon explizit machen.

#2 Updated by Alexander Blum about 1 year ago

  • Target version changed from 2) Testing phase II to Repertoire 2) Testing phase II

#3 Updated by Alexander Blum about 1 year ago

  • Project changed from repertoire to collecting_society

Also available in: Atom PDF