Userfeedback #810

veröffentlichungen

Added by Meik Michalke about 2 years ago. Updated about 1 year ago.

Status:NeuStart date:
Priority:NormalDue date:
Assignee:Werkeverwaltung% Done:

33%

Category:-Estimated time: (Total: 0.00 h)
Target version:Repertoire 2) Testing phase II

Description

  • es sollte erlaubt sein, wenigstens eigene stile frei hinzufügen. wir nennen unsere musik seit jahren "sezierpop", das möchte ich auch angeben können ;-)
  • ich frage mich, ob die angabe von genre und stil zwingend erforderlich sein müssen? [hatten wir das so festgelegt?]
  • im augenblick können ausschließlich CC-lizenzverträge gewählt werden -- da sollte "kein (standard-urheberrecht)" als default stehen

Subtasks

Konzept #813: free input of syles?NeuWerkeverwaltung

Konzept #814: genre and style necessary to be mandatory fields?NeuWerkeverwaltung

Userfeedback #815: add standard copyright to list of licensesErledigtThomas Mielke

History

#1 Updated by Thomas Mielke about 2 years ago

Meik Michalke wrote:

  • es sollte erlaubt sein, wenigstens eigene stile frei hinzufügen. wir nennen unsere musik seit jahren "sezierpop", das möchte ich auch angeben können ;-)

Kann natürlich eure Ambition verstehen stilprägend wirken zu wollen. Aber realistisch gesehen ist eine Kategorie, die genau eine Band umfasst, überflüssig. Das gehört eher in die Künstlerbeschreibung, meiner Meinung.

  • ich frage mich, ob die angabe von genre und stil zwingend erforderlich sein müssen? [hatten wir das so festgelegt?]

Genre und Stil sind ein entscheidendes Merkmal, wenn es darum geht gleichnamige Künstler auseinanderzuhalten. Daher haben wir es als Pflichtfeld.

  • im augenblick können ausschließlich CC-lizenzverträge gewählt werden -- da sollte "kein (standard-urheberrecht)" als default stehen

done

#2 Updated by Alexander Blum about 1 year ago

  • Target version changed from 2) Testing phase II to Repertoire 2) Testing phase II

#3 Updated by Alexander Blum about 1 year ago

  • Project changed from repertoire to collecting_society

Also available in: Atom PDF